Montag, 3. Juli 2017

Barilla Pasta & Saucen Set im Test

Dank Kjero durfte ich mich zu einer der Tester der Barilla Pasta & Saucen Set zählen.

Unser Testpaket beinhaltete die Sorten:
  •  Maccheroni mit Tomate und Ricotta
  •  Spaghetti Bolognese
  •  Spaghetti mit Tomate und Basilikum
  • Penne Arrabbiata




Maccheroni mit Tomate und Ricotta




Das war die erste Sorte, die wir gestestet haben. Sie überraschte direkt. Hatte einen leicht cremigen Geschmack und es war etwas krümelig (wohl Ricotta) schmeckte aber gut. Selbst unsere Tochter, die Nudel sonst nur ohne Soße isst war von dem Koch Set begeistert. Sie sagte direkt, dass wir das nochmal kaufen müssen.





Spaghetti Bolognese



Die Sorte habe ich nicht mit probiert persönlich aber meine drei fleißigen Verkoster waren dabei.
Die Bolognese Stückchen vielen so gut wie nicht auf. Geschmacklich kam es auch gut an für ein Fertiggericht. Habe nichts Negatives zu hören bekommen.







Spaghetti mit Tomate und Basilikum



Das dritte Pasta & Saucen Set in unserem Test. War etwas lascher gewürzt als die anderen davor. Diese schmeckte auch meiner Tochter nicht so gut. Wir fanden sie aber dennoch ganz lecker für ein Fertiggericht.





Penne Arrabbiata



Die Sorte haben wir zuletzt probiert. Eine leichter Schärfe war vorhanden, war aber essbar. Mir macht scharfes Essen eh nichts aber mein Mann ist da empfindlich. Er fand es aber auch nicht schlimm.
Geschmacklich konnte uns diese Sorte am Wenigsten überzeugen.
Für mich eher fad obwohl etwas scharf und auch einen etwas eigenen Nachgeschmack.




Die Zubereitung

Jede der Sets kann entweder wie bei anderen im Topf separat also Spaghetti und Sauce getrennt oder zusammen in der Pfanne zubereitet werden.
Wir haben uns für die Variante in der Pfanne immer entschieden, da es erstens was Neues ist und auch Abwasch sowie Zeit spart. 
Wasser zu den Nudeln, warten bis das Wasser verdampft ist und danach die Sauce einrühren. Fertig!



Fazit
Die Barilla Pasta & Saucen Sets kamen insgesamt gut an für ein Fertiggericht. Lediglich die Angabe von 3 Personen pro Set fanden wir alle zu knapp bemessen. Das reicht nicht unbedingt zum satt werden.
Ansonsten ist das Set aber gut tauglich wenn es schnell gehen muss. 

Samstag, 1. Juli 2017

Brandnooz Genuss Box Juni 2017


Die Genuss Box Juni erfreute mich mit ihrem Inhalt. Welche Produkte drin waren und welche ich toll fand werde ich euch nun in meinem Post zeigen.




Inhalt Brandnooz Genuss Box Juni 2017:
  • Doña Chonita Mole Adobo Chili Sauce. Preis 3,49€
  • foodloose Bio-Nussriegel Sahara Dragon. Preis 1,49€
  • BeautySweeties Saure Katzen. Preis 1,99€
  • Freche Freunde Knusper-Rädchen. Preis je 0,89€
  • PureRaw Kakaobohne Criollo. Preis 3€
  • Biovegan Dessertcreme Kokos. Preis 1,79€
  • Moritz Rapskernöl Bio. Preis 3,99€
  • no-limit Superfood Drink. Preis 1,88€
  • PEMA 6-Sorten Brotkorb. Preis 1,99€
  • Davert 5-Minuten-Quinoa. Preis 3,49€
  • Veganz Schoko-Kokos Creme. Preis 5,99€
Doña Chonita Mole Adobo Chili Sauce


 ,,Die Doña Chonita Adobo Chiligewürzpaste lässt sich vielseitig verwenden: Ein würziger Dip für Tortillas oder Geflügel entsteht, wenn man die Paste mit Crème fraîche oder Schmand mixt. Aber auch pur kann sie zu kalten und warmen Speisen gereicht werden, um ihnen eine besondere Note zu verleihen.

Vor über 90 Jahren wurde in Mexiko die Firma La Costeña gegründet. Als eines der ersten Produkte wurden Chilischoten in Essig eingelegt und in quadratischen Metalldosen verkauft. Heute ist La Costeña weltweiter Marktführer im Bereich konservierter Chilischoten und stetig erweitert sich ihr Sortiment."


Klingt ganz nett. Wir hatten auch mal von der Marke so eine Sauce mit Schokolade. Die Sauce hier werde ich auch weitergeben.
Inhalt: 250g
Launch Datum: Januar 2011


foodloose Bio-Nussriegel Sahara Dragon



,,Erinnerungen an Reisen dienen als Inspiration für die lecker-exotischen Bio-Nussriegel von foodloose. Geschmacklich reist man nach Indien („Delhi Delight“), Kalifornien („Frisco Crisp“), in die Sahara („Sahara Dragon“) oder einfach in Nachbars Garten („Garden Gusto“).

foodloose ist ein junges Unternehmen aus Hamburg. Den Snackmarkt mit einer gesünderen Alternative zu versorgen, haben sich die beiden Gründerinnen zur Aufgabe gemacht. Dabei sind ihre Riegel nicht nur vegan, gluten- und laktosefrei, sondern werden auch in Bioqualität hergestellt."


Den Delhi Delight kenne ich bereits aus einer vorherigen Box und den fand ich lecker.
Der hier schmeckt sicher genauso gut.
Inhalt: 35g
Launch Datum: Mai 2011

BeautySweeties Saure Katzen


,,Richtig schön sauer und lecker sind die BeautySweeties Sauren Katzen mit 25 % Fruchtsaft. In allen 3 Geschmacksrichtungen Apfel, Kirsche und Zitrone der Fruchtgummi-Katzen stecken die Beauty-Zutaten Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin. Das macht sie zu einer besonders natürlichen und veganen Süßigkeit.

In jedem Stück BeautySweeties stecken feinste Confi serie-Qualität und beste Zutaten aus der Natur. Die Kombination aus fruchtigem Geschmack und besonderen Zutaten wie Coenzym Q10, Aloe Vera, Kollagen oder Biotin machen die Produkte von BeautySweeties zu einem wahren Geschmackserlebnis."


 Ich mag ja saure Gummibärchen. Mal schauen wie die hier vom Biss her sind.
Inhalt: 125g
Launch Datum: Januar 2016



Freche Freunde Knusper-Rädchen


,,Einen frechen und nährwertbewussten Knuspersnack mit Gemüse ergattert man mit den Freche Freunde Knusper-Rädchen. Die kleine gesunde Nascherei mschmeckt nach Mais und Tomate und beinhaltet keine Zusatzstoffe – praktisch für unterwegs und nicht nur für kleine Hände geeignet.

Das Unternehmen Freche Freunde kreiert gesunde Snacks für Kinder und gehört zur Obst- und Gemüsefamilie von erdbär. Ihre Produkte sollen Kinder spielerisch an gesunde Ernährung heranführen und sind durch die kleinen Verpackungen ideal für unterwegs."


Die wird meine Tochter gerne mal probieren.
Finde ich als Snack gut und schmecken sicherlich natürlich.
Inhalt: je 25g
Launch Datum: August 2015


 PureRaw Kakaobohne Criollo



,,Einen feinherben Geschmack zeichnet die Kakaobohne Criollo aus, die zu einer der weltweit edelsten Kakaosorten gehört. Schonend getrocknet und reich an wertvollen Inhaltsstoffen kann die PureRaw Kakaobohne als Rohkostsnack, mit Früchten oder als Extracrunch auf Desserts genossen werden.

Bei der 2010 gegründeten Marke PureRaw legt man nicht nur großen Wert auf die Qualität der Ware, sondern auch auf den persönlichen Kontakt zum Produzenten und die schonende Rohstoffverarbeitung. Dabei ist die Maxime der Gründerin natürliche, rohe und vegane Lebensmittel zu produzieren."


 Hatte im Schokoladenmuseum schonmal solche probiert. Finde ich auch ganz interessant.
Passt gut in dei Box finde ich.
Inhalt: 30g
Launch Datum: August 2010


Biovegan Dessertcreme Kokos



,,Die vegane Dessertcreme von Biovegan in den Geschmacksrichtungen „Kokos“,„Vanille“ und „Schoko“ ist ein luftig lockerer Nachtisch, der in 5 Minuten servierfertig st. Einfach mit Milch oder einem Sojadrink mixen, nach Geschmack noch Früchte oder Kekse hinzufügen und genießen. Natürlich in Bioqualität!

Mit der Vision einer ganzheitlichen vollwertigen Ernährung wurde Biovegan als Familienunternehmen gegründet. Tierische Zutaten, Hefezusätze und Laktose werden gemieden, um naturbelassene Produkte herzustellen. So sind alle Produkte nicht nur vegan und laktosefrei, sondern auch lecker."

 Zum Glück hatte ich Kokos in der Box, weil erstens liebe ich Kokos und zweitens ist es mal was anderes zu Schoko oder Vanille.
Schmeckt sicher sehr lecker.
Inhalt: 68g
Launch Datum: April 2014


Moritz Rapskernöl Bio


,,Das Rapskernöl Bio von Moritz gibt durch seinen nussig-milden Geschmack allen Gerichten das gewisse Etwas - perfekt zum Kochen, Backen und für Kaltes. Hergestellt ohne Gentechnik überzeugt die Rapssaat aus ökologischem Anbau mit wertvollen Inhaltsstoffen, die dank schonender Kaltpressung erhalten bleiben.

Inspiriert durch den Schutzpatron der Stadt Büren, der Heimat der westfälischen Ölmühle Kleeschulte, erhielt Moritz seinen Namen. Hier werden mit jahrzehntelanger Erfahrung und viel Sorgfalt hervorragende Rapskernöle hergestellt."


 Rapsöl kann man immer gut gebrauchen. Egal ob zum braten, backen oder im Salat.
Inhalt: 500ml
Launch Datum: Mai 2013


no-limit Superfood Drink



,,Für den natürlichen Superfood Drink von no-limit wurde nur das Beste von einer Jungle-Safari mitgebracht: Guarana, Moringa und Granatapfel. Guarana ist ein natürlicher Wachmacher und liefert 32 mg Koffein auf 100 ml. Ein fruchtig-frischer Geschmack, der wie 2 Tassen Kaffee wirkt.

Über 2 Jahre und viele qualmende Köpfe hat es gekostet, den Superfood Drink zu entwickeln. Selbstverständlich war dabei jedoch von Anfang an: Keine Kompromisse bei Qualität und Nachhaltigkeit. Deshalb kommt der Drink in der umweltfreundlichen Glasflasche daher."


So Energy Drinks trinke ich eher weniger. Mal schauen.
Die Flasche ist aber sehr schick wie ich finde.
Inhalt: 275ml
Launch Datum: Januar 2017



PEMA 6-Sorten Brotkorb


,,Der 6-Sorten Brotkorb von PEMA beinhaltet eine Vielzahl von frischen Vollkornbroten mit erlesenen Zutaten wie Roggen, Hafer und Leinsamen. Dabei ist der Brotkorb mit seinen kleinen Portionen besonders praktisch für unterwegs und ideal für kleine Haushalte.

Das Familienunternehmen PEMA backt seit 1905 naturreine Roggen-Vollkornbrote nach alten überlieferten Rezepten. Aus einem kleinen Handwerksbetrieb ist ein international erfolgreiches Unternehmen geworden, das für frischen, echten Brotgenuss steht."


Den Brotkorb finde ich toll. Da kann man sich mal durchprobieren :-)
Inhalt: 500g
Relaunch Datum:  Februar 2016


Davert 5-Minuten-Quinoa


 ,,Mit dem schonend vorgegarten 5-Minuten-Quinoa von Davert gelingt die Zubereitung des beliebten „Inkakorns“ besonders schnell und leicht. Einfach mit heißem Wasser aufgegossen, ist er in fünf Minuten servierfertig und die ideale Grundlage für Salate, Gemüsepfannen oder ausgefallene Nachspeisen.

Seit der Gründung 1973 ist Davert fest im Münsterland verwurzelt und gehört heute zu den Spezialisten in der Herstellung und dem Vertrieb von biologisch angebauten Naturkostprodukten. Neben Reis, Hülsenfrüchten und Getreidesorten wird mit der Marke bestes Quinoa aus Südamerika assoziiert."


Quinoa ist lecker :-) Zum Paprika Füllen, als Salat, im Porridge ist er für alles zu verwenden.
Noch so schnell zubereitet ist er auch für die schnelle Küche bestens geeignet.
Inhalt: 180g
Launch Datum: Juni 2016 


Veganz Schoko-Kokos Creme


,,Die vegane Schoko-Kokos Creme von Veganz ist eine Neuinterpretation des „Kayas“ - eines traditionellen Brotaufstrichs aus Südostostasien. Tropische Zutaten wie Kokosblütenzucker und Kokosöl werden mit Schokolade verfeinert und bringen damit Abwechslung auf den Frühstückstisch oder in die Backstube.

Veganz ist die Lebensmittelmarke für innovative Produktvielfalt und veganen Genuss aus Berlin: laut, bunt, easy!"


Über die Schoko-Kokos Creme habe ich mich besonders gefreut <3
 Bin sehr gespannt wie sie schmecken wird.
Inhalt: 200g
Launch Datum: März 2016


Der Gesamtwert der Genuss Box Juni 2017 beträgt 30,88€.


Fazit
Die Genuss Box gefiel mir diesmal gut. Kann mit fast allem was anfangen.
Freue mich schon auf die nächste Genuss Box.



Mittwoch, 28. Juni 2017

Brandnooz Box Mai 2017


Na was gab es denn Leckeres in der Mai Ausgabe der Brandnooz Box?
Das zeig ich doch euch heute mal direkt:



Inhalt Brandnooz Box Mai 2017:


  • Emmas Töchter ,,Birne Nelke Basilikum". Preis 1,99€
  • Paulaner. Preis 0,77€
  • Hengstenberg Balsamico Bianco Erdbeere. Preis 1,99€
  • Knorr Asia Tom Kha Gai. Preis 1,39€
  • Knorr Bio Gemüsebrühe. Preis 1,99€
  • Zentis 75 % Frucht Pfirsich-Maracuja. Preis 1,89€
  • Veganz Riegel Inka-Goji-Himbeere. Preis je 1,29€
  • OREO Crispy & Thin. Preis 1,29€
  • Schogetten Knusperini. Preis 0,99€
  • Manner Neapolitaner und Zitrone Schnitten. Preis je 0,79€



Emmas Töchter ,,Birne Nelke Basilikum"


,,Die „ready-to-drink“ Cocktails aus
spritzigem Weißwein, Früchten,
Gewürzen und Kräutern sind ein verlockendes
Angebot wie aus Großmutters
Garten. Eigens zusammengestellt und
neu interpretiert von ihren Töchtern zu
einem prickelnden Cocktail-Genuss mit
6,9 Vol. %. In den fruchtig-erfrischenden
Sorten „Birne Nelke Basilikum“ und
„Himbeer Brombeer Vanille“ perfekt für
den Sommer."


Toller Name irgendwie. Auch die Kombination klingt sehr interessant.
Das kann zu einem passenden Anlass sicher lecker sein.
Inhalt: 0,5l
Launch Datum: September 2016 TIPP!


Paulaner


,,Das mattgoldene Paulaner Weißbier-
Zitrone Naturtrüb wird ausschließlich
aus natürlichen Zutaten hergestellt.
Die harmonische Kombination aus
den feinen Frucht- und Hefenoten des
Paulaner Weißbiers und den spritzigen
Zitrusnoten der natürlichen Limonade
macht es zum idealen Durstlöscher,
der weder zu süß noch zu herb ist – ein
herrlicher Genuss und die perfekte
Erfrischung für den Sommer."

 Ging geschmacklich eher als Erfrischungsgetränk durch. War ganz lecker. Sehr mild im Geschmack.
Inhalt: 0,33l
Relaunch Datum: Mai 2017 NEU!


Hengstenberg Balsamico Bianco Erdbeere


,,Ein Sommerklassiker: die Verbindung
von Erdbeere und Balsamico. Jetzt
präsentiert Hengstenberg mit dem
Condimento Balsamico Bianco Erdbeere
eine neue Variation der beliebten Geschmackskombination.
Hochwertiger
Balsamico Bianco bildet die milde
Grundlage, fruchtige Erdbeere die ideale
Ergänzung und eine Basilikumnote
rundet den aromatischen Geschmack
dieses feinen Essigs ab."


 Und wieder Essig von Hengstenberg. Bekannt aus der Brandnooz Box :-D Die Kombination klingt allerdings sehr interessant. Könnte ein Essig für mein Mann sein, der es nicht sauer mag.
Inhalt: 250g
Launch Datum: April 2016 TIPP!


Knorr Asia Tom Kha Gai



,,Die berühmte asiatische Suppe mit
Nudeln, Kokosmilch, Hühnerfleisch
und vielen Gewürzen gibt es jetzt im
praktischen Becher von Knorr: ideal
für den kleinen Hunger zwischendurch
oder im Büro. Den Klassiker der thailändischen
Küche einfach mit Wasser
aufgießen und die würzigen Gerüche
genießen – natürlich ohne Konservierungsstoffe
und ohne Farbstoffe."

Klingt von der Kombination her ganz gut. Da ich aber kein Fleisch seit langem esse wird diese Suppe dann mal für auf die Schnelle jemand anders verspeisen.
Inhalt: 65g
Launch Datum: Januar 2017 NEU!


Knorr Bio Gemüsebrühe


,,Die Bio Gemüsebrühe von Knorr ist ein
wahrer Schatz in der Küche und kann
den Kochalltag ungemein erleichtern.
Sie dient nicht nur als Basis für Suppen
und Eintöpfe, sondern kann auch zum
Würzen vieler Gerichte verwendet
werden. Da sie rein pflanzliche Zutaten
aus streng kontrolliertem, biologischem
Anbau enthält, eignet sie sich perfekt
für die vegetarische und vegane Küche."

Zutaten sind schonmal wesentlich besser als die herkömmliche Variante der Gemüsebrühe.
Kann man abundzu auch mal verwenden.
Inhalt: 135g
Launch Datum: Januar 2017 NEU!


Zentis 75 % Frucht Pfirsich-Maracuja


,,Bei Zentis gibt es jetzt köstlichen
Zuwachs: Zentis 75 % Frucht Pfi rsich-
Maracuja bietet authentischen Fruchtgeschmack
für anspruchsvolle und
ernährungsbewusste Genießer. Mit
hohem Fruchtanteil und geringer Süße
ist diese köstliche Komposition genau
das Richtige zum Frühstück, im Joghurt
oder im Quark."


Marmelade ist immer sehr willkommen bei uns. Am Wochenende essen wir diese vorallem sehr gerne aufs Brot und Brötchen zum gemeinsamen Familienfrühstück.
Die Sorte werden wir wohl dieses Wochenende probieren.
Inhalt: 270g
Launch Datum: April 2017 NEU!


Veganz Riegel Inka-Goji-Himbeere



,,Der Rohkostriegel von Veganz ist die
perfekte Beerenkombination: Süße Gojis,
leckere Inka- und fruchtige Himbeeren
machen ihn zu einem besonders
beerigen Pausenbegleiter. Diese
Leckerei kommt mit ganz wenigen, aber
dafür sehr hochwertigen Zutaten wie
Datteln und Cashewkernen aus. Der
beerige Riegel verzichtet auf Industriezucker,
ist vegan und glutenfrei."


Unterwegs oder für zwischendurch immer mal ganz nett. Mal sehen wie der Riegel schmeckt. Von Veganz hab ich noch keine Riegel probiert bisher dafür aber andere Produkte.
Inhalt: je 30g
Launch Datum: Mai 2016 TIPP!


OREO Crispy & Thin



,,Jetzt kann man das OREO Original
noch leichter und knuspriger genießen:
Die neuen OREO Crispy & Thin bieten
durch ihre dünnen Kekse einen ganz
neuen, knusprigen Keksgenuss
ohne dabei den einzigartigen OREO
Geschmack zu verlieren. Die perfekte
Kombination aus schwarzem Kakaokeks
und weißer Cremefüllung mit
Vanillegeschmack."


Die hat sich meine oreoverrückte Tochter geschnappt und auch weg gefuttert.
Die gefielen ihr sehr gut.
Inhalt: 96g
Launch Datum: Januar 2017 NEU!


Schogetten Knusperini


,,Schogetten, das ist der leckere,
portionierte Tafelschokoladen-Klassiker.
Neu im Schogetten-Sortiment ist die
Sorte des Jahres 2017 „Knusperini“. Eine
leckere Geschmackskomposition aus
zartschmelzender Edel-Alpenvollmilch-
Schokolade und herrlich crunchigen
Maissnacks mit feiner Salznote – für
schokoladigen Knuspergenuss zum
alleinigen oder gemeinsamen Naschen."

Oh die Schokolade war sehr lecker. Ich mag ja eh die Kombination aus salzig und süß. Der Mais da drin schmeckte richtig toll. 
Inhalt: 100g
Launch Datum: Februar 2017 NEU!

Manner Neapolitaner und Zitrone Schnitten


,,Von Manner gibt’s neben den berühmten
„Original Neapolitaner Schnitten“ Abwechslung
im Waffelregal: Für sommerlichen
Genuss punkten die beliebten
„Zitronen Schnitten“ dank Zitronensaft
mit besonders fruchtigem Geschmack
und die „Vanille Schnitten“ bestechen
durch köstliche Bourbon-Vanille Creme.
Rosa verpackt im praktischen Format –
perfekt für unterwegs oder zum Teilen."


Die Neapoiltaner erinnern mich stetig an meine Kindheit zurück. Auch meine Tochter liebt sie und hat beide Sorten mit mir würdig geteilt <3
Inhalt: je 75g
TIPP!
GOODNOOZ
Für die Goodnooz Abonnenten gab es 2x den LUX MATE (Inhalt 330ml) im Wert von je 0,89€ mit Launch Datum Oktober 2016. 



Der Gesamtwert meiner Box betrug 16.46€
Fazit 
Mit dem Inhalt der Box war ich an sich zufrieden. War halt diesmal eine eher Naschbox aber das finde ich auch mal ok.

Dienstag, 30. Mai 2017

Vio Bio Limo leicht


Zusammen mit 4999 weiteren Testern durfte ich die neue Vio Bio Limo leicht dank Trnd testen. Zuvor kannte ich nur die normale Vio Bio Limo, die ich persönlich schonmal lecker fand. Wie mir die leichtere Variante gefiel werde ich euch in diesem Bericht nur mitteilen. 

Doch erstmal schaut wie unser Testpaket aussah:



  •  Vio Bio Limo leich Zitrone-Limette-Minze (1x0,5 Liter/ 1x 1,0 Liter)
  •  Vio Bio Limo leicht Orange-Mango-Passionsfrucht (1x0,5 Liter/ 1x 1,0 Liter)
  • Vio Bio Limo leicht Apfel-Brombeere  (1x0,5 Liter/ 1x 1,0 Liter)
  • 5 Becher zum Verkosten der Vio Bio Limo leicht
  • 5 Rabatt Coupons für die Vio Bio Limo leicht zum Weitergeben


Was ist die Vio Bio Limo leicht und woran unterscheidet sie sich zu herkömmlichen Limos? 

Die Vio Bio Limo leicht Sorten enthalten 45% weniger Zucker als herkömmlich gezuckerte Limonaden. Sie enthält 4,1g Zucker pro 100ml und per Gesetz auch keine Süßungsmittel.

Dazu werden außerdem nur Früchter aus okölogischem Anabu verwendet und sind bio- sowie veganzertiefiziert.

Die Flaschen in denen die Vio Bio Limo leicht abgefüllt sind nennt man PlantBottle. Sie bestehen zu 14% aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen und zu 35% aus recyceltem Kunststoff.


Vio Bio Limo leicht 
im Test


Zitrone-Limette-Minze



Zutaten: Natürliches Mineralwasser, Bio Zucker, Bio Zitronensaft*** (5%), Bio Apfelsaft*** (4%), Kohlensäure, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, natürliches Citrus- und Minzaroma mit anderen natürlichen Aromen

Diese Sorte wurde zuerst verkostet. Es spalteten sich die Meinungen. Mir und meiner Tochter war sie zu herb und mein Mann fand sie lecker erfrischend. In der Tat erfrischt sie, aber ich vertrage zuviel Säure nicht. Hier merkt man aber, dass wirklich Zitronensaft verwendet wurde und nicht wie bei anderen Limonaden nur ein Aroma oder sonstiges.
Wer es richtig zitronig mag und auch vertägt hat mit dieser Sorte eine gute Erfrischung gefunden.


 Orange-Mango-Passionsfrucht


Zutaten: Natürliches Mineralwasser, Bio Mangopüree (3%), Bio Zucker, Bio Orangensaft (3%), Bio Passionsfruchtsaft (2%), Bio Zitronensaft (2%), Kohlensäure, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, natürliches Citrusaroma mit anderen natürlichen Aromen, Stabilisator Jaohhnisbrotkernmehl.

Hier waren sich alle einig! Sehr erfrischend und lecker fruchtig im Geschmack, aber dabei nicht zu süß. Sehr angenehm. 
Die Früchte kommen im Geschmack einzeln sehr gut heraus. Man schmeckt das Natürliche heraus.
Eine gute Alternative zu herkömmlicher Orangenlimonade und auch einfach besser im Geschmack.


 Apfel-Brombeere



Zutaten: Natürliches Mineralwasser, Bio Zucker, Bio Zitronensaft*** (4%), Bio Apfelsaft*** (3%), Bio Brombeersaft (3%***), Kohlensäure, natürliches Apfelaroma mit anderen natürlichen Aromen 

 Auch diese Limo konnte überzeugen. Die Mischung aus Apfel und Brombeere war äußerst erfrischend und lecker im Geschmack. Sie kam bei allen gut an. Im Sommer jedenfalls eine leckere Erfrischung die man weiterempfehlen darf.



Fazit
Die Vio Bio Limo leicht konnte jeden überzeugen. Zwar schnitten sich die Meinungen bei der Sorte Zitrone-Limette-Minze doch kamen insgesamt alle Sorten sehr gut an durch ihre leichte Süße und optimaler Erfrischung. Genaus solche Erfrischungsgetränke wünscht man sich im Sommer: Leicht, erfrischend und natürlich im Geschmack!